Skip to main content

Huawei E5220 3G, bis 10 Nutzer

44,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Januar 2018 9:07
Hersteller
Unterstütztes Netz3G
Akku1150 mAh
Betriebszeit (max.)4h
Download21.6 MBit/s
Upload5.76 MBit/s
Geräteanzahl10 Benutzer
Gewicht66g
Empfehlung
  • aktuell kleinste Wlan-Hostpot
  • In nur 5 Sekunden einsatzbereit
  • Statusabfrage und Fernbedienung über kostenlose „HUAWEI Mobile WiFi“ App für Android™ und iOS
  • Downloadrate 21,6 Mbit/s

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Der kleinste seiner Art: Huawei E5220

 

Klein ist er auf jeden Fall und „der wahrscheinlich kleinste Router der Welt“ auch. Welche Kompromisse mit der Größe gemacht wurden, liest du in diesem Beitrag.

 

Überblick Huawei E5220

 

Bei der ersten Begutachtung fällt natürlich die Größe bzw. die nicht vorhandene Größe auf. Das E5573 war bereits ein sehr kleiner Router des chinesischen Herstellers, der E5220 unterbietet allerdings die Ausmaße deutlich. Kreditkartengröße ist hier definitiv die richtige Einordnung. Im Lieferumfang ist außerdem eine Kurzanleitung, ein 1150mAh großer Akku und ein USB-Kabel, leider erneut ohne Stromkabel. An dieser Stelle ist laden nur über USB via PC oder Zigarettenadapter für das Auto möglich. (abgebildete Ladestation ist Zubehör und nicht Bestandteil vom Lieferumfang).

 

Optik

 

Optisch macht der mobile Huawei Router einen hochwertigen Eindruck. Die abgerundete Form und das leichte Gewicht von ca. 66 Gramm kommen der guten Handhabung zu Gute.

Die integrierte Leiste mit Huawei-Logo, Powerknopf und LED-Lampen hält einige Informationen bereit. Die Netz- und Wlan-stärke, der Batteriestatus sowie eingehende Nachrichten werden durch die vier grünen Lampen angezeigt.

 

Kleine Besonderheit: Nicht nur eingehende Nachrichten werden angezeigt, du kannst des Weiteren Nachrichten versenden, was sich in der heutigen Zeit aber sicherlich auf anderem Weg einfacher und schneller gestalten lässt. 

 

 

Für Surfer reichts

 

Der kleine Funker kann das 3G UMTS Netz verwenden, EDGE,GPRS,GSM,HSPA,HSPAplus sind ebenfalls möglich. Für LTE bzw. 4G ist er nicht vorgesehen. Somit sind Downloadraten bis zu 21,6Mbit/s und Uploadgeschwindigkeiten bis 5,76 Mbit/s möglich. Dies sind mit Sicherheit keine berauschenden Werte. Filme gucken, Musik downloaden, Video streamen ist hier, wenn es klappt, nur mit viel Geduld zu genießen. Für das surfen im Internet reicht es aber aus.

 

Easy Start

Durch die Plug&Play Software Installation ist kein weiterer Treiber zur Erstinstallation nötig. Unterstützt

werden folgende Betriebssysteme: Windows XP, Vista, 7, 8, Mac OS X 10.5, 10.6, 10.7, 10.8 und neuer.

Hast du die Einstellungen über USB einmal vorgenommen, kannst du zukünftig dein Wlan 5 Sekunden nach einschalten des Gerätes nutzen und teilen. Geteilt werden kann mit 10 Geräten über die normale Wlan-Funktion, ein Benutzer kann sich außerdem über USB 2.0 einwählen.

 

 

Hier wird’s eng

Die Größe hat ihren Preis. Möchte man den Huawei-Router den ganzen Tag über nutzen, sollte man sich einen zweiten Akku kaufen. Der 1150mAh große Akku, reicht lediglich für 4 Stunden, im Standby-Modus max. 200 Stunden. Allerdings ist diese Zahl nicht wirklich ausschlaggebend, da wir ja das Produkt aktiv nutzen möchten. Beim Laden muss man sich an die kurze Anbindung gewöhnen. Das USB-Kabel ist sehr kurz gehalten, was ein freies bewegen und gleichzeitiges laden schwierig macht.

 

Probleme gelöst: Aufrüstung auf 1x 1 Meter Kabel, ca. 15 Euro, 1x Steckdosenadapter, ca. 5 Euro, 1x 1500mAh Akku, ca. 15 Euro; Gesamtkosten: ca. 35Euro, abhängig vom Anbieter

 

Fazit

Wer unterwegs 2-4 Stunden online sein möchte und entspannt im Netz surft, ohne den Anspruch auf schnelles streamen und downloaden zu haben, ist mit dem E5220 gut bedient. Zudem ist er sehr leicht und passt überall rein. Mit einer kleinen Aufrüstung sind die meisten „Probleme“, wie Akkuzeit, fehlendes Stromkabel, gelöst. Bei der Netzauswahl und somit der Surfgeschwindigkeit kannst du allerdings nicht nachhelfen.

Reichen dir 3G und 4 Stunden Laufzeit nicht aus, kann ich den Huawei E5573 empfehlen. Er ist in der Anschaffung ein wenig teurer, allerdings brauchst du bei 8 Stunden Akkuleistung nicht nachzurüsten.

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


44,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Januar 2018 9:07