Skip to main content

Wie funktionieren mobile Wlan-Router?

 

Anders als ein stationärer Router, der sich über Internet/Telefonsteckdose mit dem Netz verbindet, stellt ein Mifi-Router die Verbindung über das regionale Mobilfunknetz her.

Durch einsetzen einer SIM-Karte in den vorgesehen Einschub am Gerät oder unter dem Akku, kannst du das Netz nutzen. Je nachdem welchen Tarif du für deine SIM-Karte gewählt hast, hast du ein bestimmtes Datenvolumen zur Verfügung.

Nach kurzer, einmaliger Einrichtung verbindet sich dein Gerät mit dem regionalem Netz und baut ein Drahtlos-Netz auf, in das sich deine wlan-fähigen Geräte einwählen können.

 

 

 

alle Fragen